Musikverein "Frohsinn"  Reichenbach im Täle

 
 

Hauptversammlung 2024
 
Am 16. Februar fand die Hauptversammlung des Musikvereins Frohsinn statt.
Vorsitzender Jens Haldenwanger verkündete die aktuellen Mitgliederzahlen. Lukas Maier gab einen kleinen Rückblick auf die Feste, wie das Linsenfest und die „Decades Rewind“ Party, die der Musikverein veranstaltet hat.
Johannes Gairing gab die Termine für das laufende Jahr bekannt und blickte auf die zahlreichen vergangenen Auftritte, wie das Frühjahrskonzert oder das Blätzlesfest in Unterböhringen, zurück. Insgesamt an 21 Auftritte hat die Kapelle letztes Jahr gespielt. So viele wie schon lange nicht mehr. Er bedankte sich bei Pascal Kasper, Xaver Windstoßer und Melina Bühler für den fleißigen Probenbesuch mit einem kleinen Präsent. Ebenso bedankte er sich bei allen Musikern, den Jugendleiterinnen und dem Ausschuss für die aktive Arbeit rund um den Verein.
Adalbert „Berti“ Pittner, Übergangsdirigent der Kapelle, bedankte sich bei Lena-Sophie Müller für das Aushelfen am Dirigentenpult, sowie bei den Jugendleiterinnen für die großartige Jugendarbeit. Mit jedem Auftritt, welche die Kapelle hatte, wurde sie besser. Leider bemängelte er, obwohl die Kapelle auf dem Papier 37 Musiker zählt, waren in den Proben selten mehr als 25 anwesend. Pittner hatte ein interessantes und tolles Jahr mit dem Musikverein Frohsinn und übergibt diesen nach dem kommenden Frühjahrskonzert am 16. März an den neuen Dirigenten Uli Stoll.
Lena Kasper, Jugendleiterin des Musikvereins, berichtete vom Frühjahrskonzert sowie dem Auftritt am Linsenfest der Gemeinschaftsjugendkapelle mit dem Musikverein Deggingen.
Die Kassiererin Christine Herzog verlas den Kassenbericht für das Jahr 2023. Der Musikverein steht dank den viele Auftritten und den erfolgreichen Veranstaltungen auf festen Beinen.
Gustav Bund führte als stellvertretender Ortsvorsteher die Entlastungen der Vorstandschaft durch. Zuvor sprach er ein Lob für die junge Vorstandschaft aus. Auch er lobte die gute Jugendarbeit von Lena Kasper und Lea Daubenschüz und die Arbeit der gesamten Vorstandschaft.
Bei den Wahlen wurde Johannes Gairing für ein weiters Jahr als Vorsitzender gewählt. Lena Kasper, bisherige Jugendleiterin, wurde auch als Vorsitzende für die kommenden drei Jahre gewählt. Verstärkung als weitere Jugendleiterin bekam Lea Daubenschüz mit Melina Bühler. Pascal Kasper übernimmt das Amt des Schriftführers für weitere drei Jahre. Christine Karle und Johannes Maier wurden als Beisitzer des Ausschusses wieder gewählt. In der Vorstandschaft dürfen wir Sabine Bühler und Felix Schamall als Ausschussmitglieder begrüßen.
Jens Haldenwanger schließt die Hauptversammlung nach anderthalb Stunden.
Schriftführer Pascal Kasper

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram