Home
Vorstand
Termine
News
Stammorchester
Musiker Intern
Jugend
Bildergalerie
Gästebuch
Kontakt
Interessante Links
Impressum/Datenschut


 

19.06.2017

Das 67. Tälesmusikertreffen ist gemeistert!   

 

Vier Tage lang haben wir in Reichenbach gefeiert. Bei der  Auftaktveranstaltung mit dem ersten Alphorntreffen am Donnerstag konnten die fünf Alphorngruppen aus Nah und Fern das Publikum im vollgefüllten Zelt mit Ihren schönen Klängen unterhalten. Auch das zeitglich stattfindende Oldtimertreffen war ein voller Erfolg. Die Wiese gegenüber des Festzeltes war restlos mit schönen Oldtimern beparkt.
Neun 5-köpfige Gruppen, aus dem ganzen Täle, bewiesen am frühen Nachmittag Ihren Mut, als sie bei der Festzeltzmeisterschaft antraten. In kurzweiligen Spielen, wie Schlauchkegeln und Bierkistenstapeln, kam jeder Mitspieler und auch das Publikum, auf seine Kosten. Im Endspiel traten der Gemeinderat und das SpVgg Zeltlagerteam in der Disziplin „Bulldog durch das Festzelt ziehen“, gegeneinander  an. Glückwunsch an das Zeltlagerteam, das ganz knapp die Meisterschaft gewonnen hat.

Zum Ausklang des ersten Festtages traten unsere Musikfreunde aus Deggingen auf.

Am Freitagabend begrüßten wir 14 Jungs und Mädels aus dem Allgäu – die Radlerband sorgte zu Beginn des Abends für feine Blasmusik. Das Publikum wurde sofort mitgerissen und klatschte und schunkelte mit. Gegen halb 10 wurde die Bühne leicht umgebaut und die Radlerband begann mit Ihrem 4-stündigen „Party-Programm“. Die grandiose Stimmung der Band schwappte schnell auf das Publikum über, sodass sich kaum einer sitzend auf der Bierbank halten konnte. Bis spät in die Nacht wurde mit der Radlerband getanzt und gesungen.

Der Samstagvormittag begann mit einem Kinderfestumzug. Die örtlichen Vereine und Gruppierungen trugen hier zum Gelingen bei. Auch die Jugend-Täleskapellen liefen am Umzug mit. Im Festzelt konnten sie anschließend ihre erarbeiteten Musikvorträge dem Publikum präsentieren. Die Kinder konnten sich an der Spielstraße neben dem Festzelt austoben.

Am Abend hieß es erneut „Es ist wieder Schürzenjägerzeit in Reichenbach i.T.“
Im voll besetzten Zelt konnte das Publikum den Auftritt der Schürzenjäger kaum erwarten. Als die Bühne betreten wurde, war die Tanzfläche in Sekunden besetzt. Eine brillante Stimmung herrschte bei dem gut durchgemischten Publikum, das gut 2,5 Stunden mit den Schürzenjägern feierte.

Der Höhepunkt und der Anlass des Vier-Tages-Festes fand am Sonntag statt: Das 67. Tälesmusikertreffen. Überwältigt, aber gekonnt, dirigierte unser Dirigent Peter Bild den Massenchor der 10 Täleskapellen am Reichenbacher Dorfplatz. Nach dem Festumzug ins Zelt, boten die Täleskapellen ausgezeichnete Blasmusik, ob Marsch, Polka oder Moderne Stücke. Herzlichen Dank an den Musikverein Gruibingen, der auch  den Ausklang des Festtages spielte.

 

Doch es wäre nicht möglich eine solche Veranstaltung ohne fremde Hilfe durchzuführen . Wir möchten uns deshalb auf diesem Weg für die großartige Unterstützung vor, während und nach den Festtagen bei allen Sponsoren, den örtlichen Vereinen, der Gemeinde , allen Anwohnern und  natürlich den vielen tatkräftigen Helfern ganz herzliche bedanken. 

Ihr Musikverein „Frohsinn“

 

 

ZurückWeiter
Top
Musikverein Frohsinn Reichenbach im Täle e.V., 73326 Deggingen-Reichenbach  | info@mvreichenbach.de/+49 7334 6500